Aus der cloud herunterladen

Klicken Sie erneut auf Download. Die Fotos werden in einem ZIP-Archiv heruntergeladen. Sie können sie nach Abschluss des Downloads in einen Ordner Ihrer Wahl extrahieren. Da bist du ja! Nach einer kurzen Suche zeigt CopyTrans Backup Extractor alle Ihre Backups an, sowohl auf dem PC als auch in iCloud. iCloud-Backups sind mit einem Cloud-Symbol gekennzeichnet, während PC-Backups ein Ordnersymbol neben sich haben. Zum Herunterlegen von Dateien in den Cloud-Speicher können Sie sie zunächst herunterladen und auf lokale Datenträger speichern und sie dann vom lokalen in den Cloud-Speicher hochladen. Was das herunterladen direkt in die Cloud betrifft, können Sie sich an das Drittanbieter-Tool wie MultCloud wenden, um Hilfe zu erhalten. Alle Fotos, die Sie mit Ihrer iPhone-Kamera aufnehmen – auch wenn iCloud aktiviert ist – werden automatisch auf das Gerät heruntergeladen. Darüber hinaus wird jedes Foto, das von einem anderen Gerät, sei es ein Mac, iPod Touch oder Windows-PC, auf iCloud hochgeladen wird, automatisch mit Ihrem Telefon synchronisiert. Wenn Sie also iCloud-Fotos auf Ihr iPhone bringen möchten, müssen Sie iCloud einfach im Einstellungsmenü aktivieren. Alles, was Sie tun müssen, ist zur Web-Version von Samsung Cloud zu navigieren und sich bei Ihrem Samsung-Konto anzumelden. Von dort aus können Sie Dateien direkt auf Ihren PC oder Mac herunterladen.

Wählen Sie Galerie, zeigen Sie mit der Maus auf die gewünschte Datei, und wählen Sie dann das O-Symbol aus. Sie können mehrere Dateien auswählen oder Alle auswählen. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie das Download-Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms aus. Ihre Fotos sind erfolgreich aus dem Backup! Wenn Sie diese Fotos auf Ihrem iPhone haben möchten, finden Sie hier eine Anleitung zum Übertragen von Fotos von Ihrem Computer auf Ihr iPhone. Sie sehen alle Ihre iCloud-Fotos im Browser von “Moments” angezeigt (Fotos gruppiert nach Ort, an dem Sie sie aufgenommen haben, Tageszeit usw.). Wenn Sie einen anderen Anzeigemodus bevorzugen, wählen Sie alle Fotos aus dem linken Bereich aus. Hinweis: Wenn Sie sicherstellen möchten, dass die Zieldatei erfolgreich aus dem Web auf Google Drive heruntergeladen wurde, können Sie über “Cloud Explorer” überprüfen, ob sie sich in GDrive befindet. Oder öffnen Sie Google Drive über den Google Chrome-Browser und überprüfen Sie es. Direkt es in die Cloud herunterladen bedeutet, Dateien über einen Weblink oder eine URL in den Online-Cloud-Laufwerksspeicher herunterzuladen, die angibt, wo sich die Quelldateien befinden.

Der Weblink wird in der Regel generiert, während der Besitzer der Datei es an andere teilt, vielleicht seine Familien, Freunde, Kollegen und so weiter.